Handlungsfelder

Wiedereinstieg, Gründung und Selbständigkeit, berufliche Weiterentwicklung und Aufstieg, Berufsorientierung von Mädchen und jungen Frauen im Übergang Schule Beruf /Studium, Kooperation mit Betrieben und Akteuren des Arbeitsmarktes sowie Vernetzung. Die Kontaktstellen bieten Frauen zielgerichtete Unterstützung in allen beruflichen Fragen, ermutigen Frauen und eröffnen ihnen neue Wege zur Verwirklichung ihrer beruflichen Ziel. Sie tragen dazu bei, dass Frauen den wirtschaftlichen Einfluss erhalten, der ihnen zusteht und sind ein aktiver Faktor der Wirtschaftspolitik des Landes Baden-Württemberg.

Seit dem Bestehen des Landesprogramms wird die Arbeit kontinuierlich dokumentiert und bewertet. Qualität ist ein zentrales Thema für die Kontaktstellen Frau und Beruf. Für die Arbeit gelten gemeinsam verbindliche Standard, z.B. zum Thema Beratung.


Standorte und Kontaktdaten der Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg finden Sie hier:  Flyer Landesprogramm

Informationen
zum Unterstützungsangebot für Wiedereinsteigerinnen
und zum Handlungsfeld Fachkräftesicherung