Drei Fragen an unsere Referentin Manuela Reik

Gestern hat uns Manuela Reik, Dipl.-Betriebswirtin, Business Coach und Trainerin, in einem Online-Seminar im Rahmen der Frauenwirtschaftstage, viele wertvolle Tipps und Impulse zum Thema Management – warum Frauen dar√ľber nachdenken und M√§nner es einfach machen gegeben. Wir haben ihr, angelehnt an unsere Mitarbeiterinnenreihe, drei Fragen gestellt:

 

1. Welche Eigenschaften werden eher Managern und welche Managerinnen zugeordnet?   

Managern wird eher Zielstrebigkeit, Impulsivität und Machtinteresse zugeschrieben. Managerinnen hingegen wird eher Empathie, Teamintegration und Aufgabeninteresse attestiert.                                                                                       

2. Was können sich die Frauen von den Männern abschauen?   

Die ‚Äějust-do-it Mentalit√§t‚Äú: es ist JETZT der richtige Zeitpunkt! Und eine bessere Abgrenzung zwischen Fachlichem und Pers√∂nlichen.

3. Und umgekehrt: Was können Männer von Frauen lernen?                                                                                                                        

Neue Mitarbeiter-Generationen, z.B. Y und Z verlangen einen anderen F√ľhrungsstil. Top-down Ansagen klappen nicht mehr. Man muss das Team integrieren.