Treff für Gründerinnen und Selbstständige

Lade Karte ...

Datum/Zeit
23.05.2017
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Schiller-Buchhandlung

Kategorien


Das Netzwerk BĂĽcherfrauen und wie Chancen im Einzelhandel entwickelt werden

Vor-Ort im Gespräch mit den Bücherfrauen und der Buchhändlerin Susanne Martin in der Schiller-Buchhandlung, Stuttgart Vaihingen.
Das bundesweite Netzwerk BĂĽcherfrauen e. V. bĂĽndelt die Interessen von ca. 900 Frauen, die rund ums Buch selbständig oder angestellt tätig sind. Almut Galos und Ulrike Dörr von der sehr aktiven Städtegruppe Stuttgart stellen das Netzwerk und dessen Aktivitäten vor. Der Aspekt „Herausforderung Strukturwandel – Bedrohung oder Chance“ beim Jahresthema 2017 betrifft natĂĽrlich nicht nur die Buchbranche. Von Susanne Martin, Inhaberin der Schiller-Buchhandlung (u.a. mit dem deutschen Buchhandlungspreis 2016 ausgezeichnet) erfahren Sie, wie sie mit dem Wandel des Einzelhandels aktiv umgeht und – gemeinsam mit ihrem Team- die Herausforderungen meistert. Dabei geht es im Wesentlichen um den passgenauen Service fĂĽr die unterschiedlichen Zielgruppen, unabhängig ob off- oder online, auf was es in der Kooperation z.B. im Stadtteil ankommt ….

www.schiller-buch.de